WertWissen

WertWissen

Vertrauen in die eigene Kraft gewinnen. 

Heilpraktikerpraxis für Psychotherapie, Dr. rer. pol. Irmelin Burkhardt

Bisherige Beiträge:

 

1. Veränderung ist

     jederzeit möglich!

     Januar 2019

 

2. Wie geht es mir? –

     Selbstwahrnehmung

     für das eigene Befinden

     wecken.

     März 2019


3. Raus aus dem Leiden,           Sorgen, Grübeln mit               dem X-Prozess.

     November 2019


4. Gute Gefühle stärken

     und sind heilsam -

     Wohlfühlanker

     installieren.

     November 2019


5. Wir fühlen, wie wir

     denken, und denken,

     wie wir fühlen.

     Ein Teufelskreis?

     Dezember 2019


InnerPower - die Kraft, die in Ihnen steckt.


Vielleicht haben Sie schon von Menschen gehört, die in extremen Situationen, enorme physische und psychische Kräfte entwickelten, die sie sich im Nachhinein selbst nicht erklären konnten. Wie ist das möglich?

Unser Gehirn verfügt über einen „Notfallmodus“, der in einer solchen Situation, unser Denken und Handeln bestimmt. Alle Zweifel und Unsicherheiten sind „ausgeschaltet“. Instinktiv wissen wir genau, was zu tun ist und sind so lange es darauf ankommt mit unserem inneren Kraftzentrum verbunden.


Was hat das nun mit Ihnen und Ihrer Situation zu tun? Wenn Psyche und Körper streiken – vor Erschöpfung, Angst, Schmerz, Verzweiflung –, dann befinden Sie sich auch in einer Extremsituation. Da ist das Gefühl „Nichts geht mehr.“ Zusammen-reißen funktioniert nicht länger. In Ihrem Gehirn herrscht Chaos. Dennoch arbeitet es auf Hochtouren und sucht nach Möglichkeiten der Entlastung. In diesem Zustand leisten Sie eine enorme Kraftanstrengung. Auch wenn Sie das nicht so empfinden.


Das heißt, Energie ist nach wie vor da. Nur ist diese aufgrund Ihres inneren Alarm-zustandes gebunden und steht Ihnen für Aktivitäten im Außen nicht mehr wie gewohnt zur Verfügung. Deshalb fühlen Sie sich kraft- und antriebslos und drehen sich gedanklich im Kreis. Sie können sich diesen Mechanismus wie eine Art Umver-teilung Ihrer Energie vorstellen mit dem Ziel, Ihre Körperfunktionen zu erhalten und Sie vor weiterer Überforderung zu bewahren. So paradox es klingen mag, Ihr Leidens-druck dient gerade dazu, Sie zu schützen, Sie zu veranlassen, sich um sich selbst zu kümmern und Heilung zu ermöglichen. Was tut Ihnen jetzt gut?


Wenn Sie beginnen, für innere Balance und einen klaren Kopf zu sorgen, können Körper und Psyche regenerieren. Sie gewinnen wieder freien Zugang zu Ihren Kräf-ten. Sie können sich wieder auf Ihre Fähigkeiten und Stärken besinnen, die für Sie unter der starken Belastung weder denk- noch fühlbar waren. Das eröffnet Per-spektiven. 


Ich möchte Sie ermutigen, die „Reise“ zu sich selbst anzutreten, hin zu der Quelle Ihrer Kraft und Lebensfreude. Auch Sie tragen diesen inneren Schatz in sich! Sie können lernen, sich mit Ihrer inneren Kraftquelle zu verbinden, wann immer Sie sich dafür entscheiden.


Ihre Energie folgt Ihrer Aufmerksamkeit und Ihren Gedanken. Sie brauchen Klarheit, um die Probleme zu lösen, die hinter Ihrer Krise stecken. Dafür ist es notwendig, dass Sie Ihre Gedanken „sortieren“ und hinderliche Denk- und Reaktionsmuster erkennen und verändern. Weg vom problemorientierten Denken zu lösungsorientierten Alter-nativen.


Es geht um ein größeres Bewusstsein für die eigenen Gedanken, Gefühle und sich selbst. Was möchten Sie? Entwerfen Sie ein Bild: Wie könnte es sein? Und wie kommen Sie da hin? Was ist der erste Schritt?


In meinen WertWissen-Beiträgen erhalten Sie Anregungen, wie Sie in die Kraft kom-men, für einen klaren Kopf sorgen und beginnen, in Lösungen zu denken - vielfach erprobt und sofort umsetzbar.


Wichtig ist, dass Sie anfangen und ins Tun kommen. Wissen allein nützt Ihnen nicht. Nur wenn Sie Ihr gewohntes Denken und Handeln in Ihrem Alltag auch tatsächlich verändern, kann sich etwas in Ihrem Leben zum Positiven entwickeln.


Haben Sie Fragen zu den genannten Themen oder möchten Sie mir Ihre Erfahrungen mitteilen, freue ich mich auf Ihre Rückmeldung per Email.


Wenn Sie Unterstützung brauchen, rufen Sie mich an.


Vertrauen Sie auf Ihre InnerPower und fangen Sie jetzt an!


Mit den besten Wünschen


Irmelin Burkhardt

starksein

 

Heilpraktikerpraxis für Psychotherapie

Dr. rer. pol. Irmelin Burkhardt

Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

Herzkohärenz - Mit der Intelligenz Ihres Herzens für innere Balance sorgen.

Auf Anfrage.

BreathWalk® - Laufyoga: Mentale Stärke und Vitalität sowie Abbau von Verspannungen und Fehlhaltungen.

Auf Anfrage.

Nächste Termine

Kontakt

 

Wiesbadener Straße 66

61462 Königstein i. T.

Email: info@starksein-praxis.net

Tel.: 06174 - 255 61 04

Mob.: 0176 - 530 001 78 


Impressum

Datenschutz

AGB's

 

 

Copyright, Dr. rer. pol. Irmelin Burkhardt, 2018